Bildbearbeitung

Graphic Designer Artist Working

Bildbearbeitung

Auf den Rechnern des Internetcafés werden Bilder mit dem Programm Adobe Photoshop bearbeitet.

„Die Bildbearbeitung ist die Veränderung von FotosNegativenDias oder digitalen Bildern. Sie ist zu unterscheiden von der Bildverarbeitung, mit deren Hilfe die Inhalte von Bildern verarbeitet werden. Oft wird die Bildbearbeitung dazu angewandt, um Fehler zu beseitigen, die beim Fotografieren oder anderen Bilderfassungen entstehen können. Dazu gehören beispielsweise Über- und UnterbelichtungUnschärfeKontrastschwächeBildrauschenRote-Augen-Effekt und stürzende Linien. Durch diese Fehler wirken Bilder oft zu dunkel, zu hell, zu unscharf oder anderweitig mangelhaft. Die Ursachen können technische Probleme oder mindere Qualität der Aufnahmegeräte (DigitalkameraObjektivScanner), deren Fehlbedienung sowie ungünstige Arbeitsbedingungen oder mangelhafte Vorlagen sein. Die beiden Bilder auf der rechten Seite zeigen einige Möglichkeiten der Bildbearbeitung: Das obere Bild wirkt überbelichtet, farbstichig, der Text unscharf, das Objekt zeigt oben einen Lichtreflex und liegt außerhalb der Mitte. Das untere, korrigierte, nun farbreine Bild dagegen sieht viel klarer und deutlicher aus. Denn der Bildgegenstand wird betont, steht er doch größer, entzerrt und mittig im Bildausschnitt, das Format wurde in der Höhe geringfügig angepasst.“ (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Bildbearbeitung)

Datum

27.Mai.2022

Uhrzeit

9:00 - 10:30

Mehr Info

Anmeldung/Kontakt

Veranstaltungsort

Stiftung Amtmann-Schroeter-Haus
Hauptstraße 63, 28865 Lilienthal

Veranstalter

Ltg. Elfriede Brock u. Renate Brauer
Telefon
04298/6399 (Frau von Maurich)
E-Mail
ash@amtmann-schroeter-haus.de
Anmeldung/Kontakt

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?