Seniorenbegleitung

Seniorenbegleitung


Ehrenamtliche Seniorenbegleitung DUO DUO
Was ist Seniorenbegleitung?
Das Angebot richtet sich an Seniorinnen und Senioren, die sich Unterstützung im Alltag wünschen oder einfach nur Gesellschaft.
Geleistet wird die Seniorenbegleitung durch Menschen die für andere da sein wollen. Sie haben sich durch eine Fortbildung und ein Praktikum auf diese Aufgabe vorbereitet.

Welche Aufgaben übernimmt die Seniorenbegleitung?
– Unterstützung bei Besorgungen, Arztbesuchen, Veranstaltungen…
– Spazieren gehen, Gespräche, vorlesen, Spiele…

Welche Aufgaben übernimmt die Seniorenbegleitung nicht?
– hauswirtschaftliche Tätigkeiten
– pflegerische Tätigkeiten

Wie kann ich eine Seniorenbegleitung nutzen?
Falls Sie eine Seniorenbegleitung für sich oder einen Angehörigen wünschen, setzen Sie sich mit dem Senioren- und Pflegestützpunkt in Verbindung. Die Vermittlung wird von uns übernommen.

Was Kostet die Seniorenbegleitung?
Für die Seniorenbegleitung ist lediglich eine kleine Aufwandsentschädigung an die Seniorenbegleiterin oder den Seniorenbegleiter zu entrichten.

Ansprechpartner im Amtmann-Schroeter-Haus
Petra Möck
Tel.: 04298/6399
E-Mail: ash(at)amtmann-schroeter-haus.de

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer.
 
 
Unsere Termine

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Wie kann ich ehrenamtliche Seniorenbegleiterin oder ehrenamtlicher Seniorenbegleiter werden?
Seniorenbegleitung ist eine ehrenamtliche Tätigkeit, für die Sie lediglich eine Aufwandsentschädigung erhalten. Für Ihre Tätigkeit werden Sie durch eine Qualifizierung (50 Stunden Theorie und 20 Stunden Praktikum) vorbereitet.

Zum Inhalt der theoretischen Ausbildung gehören folgende Themen:
– Alt werden – alt sein
– Die persönliche Situation älterer Menschen
– Aktivierende Begleitung
– Demenz – Wenn Vergessen zur Krankheit wird
– Kommunikation und Gesprächsführung
– Notfallsituationen in der Betreuungsarbeit
– Sterbebegleitung und Trauerarbeit
– Ernährung im Alter
– Umgang mit Hilfsmitteln
– Vorsorge
– Rechtliche Aspekte

Das Praktikum beinhaltet:
– Hospitation in einer anerkannten Einrichtung (Pflegeheim, Tagespflege, Pflegedienst…)

Der Kurs schließt mit einem Zertifikat zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung ab.


Zertifikatsübergabe für die DUO-Seniorenbegleiter/innen im Sommer 2018

Bei Interesse an einer Tätigkeit als ehrenamtliche Seniorenbegleitung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf:

Petra Möck
Tel.: 04298/6399
E-Mail: ash(at)amtmann-schroeter-haus.de

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?